Jetzt kostenfrei zum Newsletter anmelden und einen 5€ Gutschein erhalten!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter zum Thema Gesundheit & Ernährung, Aktionsangeboten und Produktneuheiten. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenfrei möglich.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Intervallfasten – Bewusster Verzicht als Basis für Ausstrahlung und ganzheitliches Wohlbefinden

Intervallfasten in ein wichtiger Trend in der modernen Ernährungsmedizin. Bewusster Verzicht kann verschiedene Prozesse im Körper positiv beeinflussen und wird sogar als Geheimnis für nachhaltiges Gewichtsmanagement, Jugendlichkeit und Vitalität betitelt.
Schon seit der Steinzeit ist der menschliche Stoffwechsel auf Fastenphasen eingestellt. Herrschte Überfluss, dann aßen unsere Vorfahren ungehemmt, in Zeiten des Mangels blieb der Magen dafür einige Stunden oder Tage leer. Der menschliche Körper übersteht längere Hungerperioden, indem er in verschiedenen Organen und Geweben Energiereserven speichert und bei Bedarf wieder mobilisiert. Der entscheidende Unterschied von Intervallfasten zu längeren Fastenkuren oder Crash-Diäten: Der Stoffwechsel wird nicht gedrosselt, die Muskelmasse nicht abgebaut. Das ist sehr wichtig, denn dadurch wird der gefürchtete Jo-Jo-Effekt vermieden. Außerdem beginnt bei Fastenphasen im Körper die sogenannte Autophagie – Der Recyclingprozess des Körpers.

Intervallfasten in ein wichtiger Trend in der modernen Ernährungsmedizin. Bewusster Verzicht kann verschiedene Prozesse im Körper positiv beeinflussen und wird sogar als Geheimnis für nachhaltiges... mehr erfahren »
Fenster schließen
Intervallfasten – Bewusster Verzicht als Basis für Ausstrahlung und ganzheitliches Wohlbefinden

Intervallfasten in ein wichtiger Trend in der modernen Ernährungsmedizin. Bewusster Verzicht kann verschiedene Prozesse im Körper positiv beeinflussen und wird sogar als Geheimnis für nachhaltiges Gewichtsmanagement, Jugendlichkeit und Vitalität betitelt.
Schon seit der Steinzeit ist der menschliche Stoffwechsel auf Fastenphasen eingestellt. Herrschte Überfluss, dann aßen unsere Vorfahren ungehemmt, in Zeiten des Mangels blieb der Magen dafür einige Stunden oder Tage leer. Der menschliche Körper übersteht längere Hungerperioden, indem er in verschiedenen Organen und Geweben Energiereserven speichert und bei Bedarf wieder mobilisiert. Der entscheidende Unterschied von Intervallfasten zu längeren Fastenkuren oder Crash-Diäten: Der Stoffwechsel wird nicht gedrosselt, die Muskelmasse nicht abgebaut. Das ist sehr wichtig, denn dadurch wird der gefürchtete Jo-Jo-Effekt vermieden. Außerdem beginnt bei Fastenphasen im Körper die sogenannte Autophagie – Der Recyclingprozess des Körpers.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
EMPFEHLUNG!
Fastenphase (1 Monat)
Fastenphase (1 Monat)
60 Kapseln für 30 Tage
Intervallfasten ist eine Wohltat für Körper und Geist. Aber wie funktioniert das eigentlich? Unter „Intervallfasten“ versteht man eine jeden Tag zeitlich begrenzte Zufuhr von Nahrung / Kalorien. Am beliebtesten ist das sogenannte „16 zu...
Inhalt 32 Gramm (78,09 € * / 100 Gramm)
24,99 € *
EMPFEHLUNG!
Fastenphase DOPPELPACK (2 Monate)
Fastenphase DOPPELPACK (2 Monate)
2 x 60 Kapseln für insgesamt 60 Tage
Intervallfasten ist eine Wohltat für Körper und Geist. Aber wie funktioniert das eigentlich? Unter „Intervallfasten“ versteht man eine jeden Tag zeitlich begrenzte Zufuhr von Nahrung / Kalorien. Am beliebtesten ist das sogenannte „16 zu...
Inhalt 64 Gramm (74,92 € * / 100 Gramm)
47,95 € * 59,98 € *

Zum Newsletter anmelden

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und erhalten Sie kostenfrei regelmäßig Informationen zu unseren Produktneuheiten.